VORSCHAU                 

 

TSV Knittlingen startet Rückrunde am Sonntag, 21.01.2018 in Gondelsheim

Weiter geht es für den TSV Knittlingen in der Handball-Bezirksliga mit dem Auswärtsspiel beim Nachbarn in Gondelsheim. Der Tabellensechste aus Gondelsheim trifft dabei auf den Zweiten aus Knittlingen. Auch in der Vorrunde fand dieses Spiel für Knittlingen zum Start in die Saison statt. Damals, im September, konnte Knittlingen das Spiel mit 40:14 für sich entscheiden. Das wird dieses Mal bestimmt nicht so leicht werden. Nach wie vor bestimmen bei Gondelsheim Knösel und Rehl das Spiel. Sie erzielen meistens über die Hälfte der Tore. Da heißt es aufgepasst. Gondelsheim ist bereits am vergangenen Wochenende in die Rückrunde gegen die BG Mühlacker gestartet. Dabei konnte Mühlacker das Spiel in den letzten Minuten noch zum 22:25 für sich drehen. Der TSV Knittlingen hat sich intensiv auf die Rückrunde vorbereitet. Unter anderem wurde dabei das Turnier in Wössingen besucht. Die Mannschaft von Trainer Kaupa ist heiß endlich wieder in die Punkterunde einsteigen zu können. Endlich können die Mannen um Hörandel, Egler und Knodel wieder zeigen, wie gut sie drauf sind. Für die Zuschauer ist es eine willkommene Gelegenheit, direkt vor der Haustüre, ihre Mannschaft zu unterstützen und zu sehen wie gut sie drauf ist. Das Spiel in der Gondelsheimer Saalbachhalle beginnt am Sonntag um 17.30 Uhr. 

 

 

 WIR SIND TSV HANDBALL

 

 

 

  WILLKOMMEN

 

Handball ist unsere Leidenschaft

 

Der TSV Knittlingen ist ein handballverrückter und teamorientierter Verein.

Uns verbindet die Leidenschaft Handball.

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen" meinte einst unser Alt-Kanzler Helmut Schmidt.

Wer keine Visionen und Ziele hat, lebt andererseits in den Tag hinein und kommt keinen Schritt voran.

Die neue Abteilungsleitung mit Klaus Meiser an der Spitze, wurde im Mai 2016 von den Mitgliedern gewählt und hat sich zum Ziel gesetzt, den Handballsport in Knittlingen und über die Region hinaus, attraktiv für Sportler, Zuschauer und Sponsoren zu machen.

Für die Umsetzung unserer Vision bauen wir auf ein motiviertes Team in der Abteilungsleitung.

Aber auch unsere Trainer und Betreuer engagieren sich stark und alle ziehen an einem Strang.  

“Wir wollen uns sportlich und organisatorisch immer weiterentwickeln!"

Für die erfolgreiche und nachhaltige Umsetzung mit den entsprechenden Maßnahmen zeichnet sich die Abteilungsleitung verantwortlich.

Dies ist eine mehrjährige Aufgabe.

Packen wir es gemeinsam an!

Wenn Du auch handballverrückt werden willst, nimm Kontakt mit uns auf.

Wir freuen uns über jedes weitere Teammitglied – ob jung oder alt, ob aktiv oder passiv.

Jeder ist herzlich willkommen.

 

 

 

TSV Knittlingen Handball auf     

https://facebook.com/TSVKnittlingenHandball/