Das TSV Knittlingen Logo
B-Jugend

TSV B-Jugend verliert knapp zum Rundenstart in Eggenstein

Nach einigen nicht so positiven Vorbereitungsspielen, mussten die Jungs des TSV Knittlingen nun auswärts in Eggenstein ihr erstes Rundenspiel absovieren. Die Mannschaft befindet sich aktuell noch in der Findungsphase und ist nach und nach dabei, eng zusammenwachsen.

Die TG Eggenstein startete stark und lag zügig mit zwei Toren in Führung. Die Knittlinger Jungs zeigten Einsatz und konnten auf 3:3 ausgleichen. Allerdings trugen viele Fehlpässe und unpräzise Abschlüsse dazu bei, dass es in der Halbzeit 12:10 für die Heimmannschaft stand.

Nach der Pause besannen sich die Fauststädter auf ihre Stärken und hielten in der Abwehr deutlich dagegen. Hieraus erfolgten Verwarnungen und zwei Zeitstrafen. Doch auch in Unterzahl zeigten die Jungs Herz und kämpften weiter. In der 47. Minute konnte Luca zum 16:16 ausgleichen. Leider konnte das durchaus verdiente Unentschieden nicht gehalten werden und das Spiel ging mit 17:16 verloren.

Der TSV spielte mit Jonas Gfrerer, Martin Becker; Marc Milbich, Luca Abramovic (2), Frederick Hein (5), David Schweickert, Moritz Bindschädel (4), Adranik Kushainov (2), Kai Andräs (2), Benjamin Kleczka (1), Nick Uhle.

 

Menü